+

Gesundheitskongress 2018:

Gesundheitskongress: "Feel Good - Gib Burnout keine Chance" 16-17.Juni 2018

Eine Veranstaltung des Hotel Rottaler Hof, des Apparthotel Sonnenhof & des Burnout-Netzwerk

Moderation durch Ulrike Ditz: 

 

  • Senatorin des Europäischen Wirtschaftssenat 
  • Gesundheitspädagogin 
  • Leiterin des Burnout Centrums, der Burnout Akademie und des Burnout-Netzwerks 
  • Mit 28. jähriger Erfahrung im Gesundheits- & Präventionsmanagement. 

 

Unsere Referenten

Eine Veranstaltung des Hotel Rottaler Hof, des Apparthotel Sonnenhof & des Burnout-Netzwerk

 

 

Freitag: (Veranstaltung wird in Kürze bekannt gegeben)

 

Moderation: Wirtschaftssenatorin Ulrike Ditz
 

 

Samstag:

                       Sven_Hannawald_Quer.jpg
 
​​Preisträger des Burnout-Netzwerk Ehrenaward 2018 ist​.... 
​SVEN HANNAWALD!


Sven Hannawald ist ein ehemaliger deutscher Skispringer und heute TV-Experte bei Eurosport sowie Unternehmensberater. Hannawald gewann 2002 als erster Sportler die Vierschanzentournee mit Siegen in allen vier Wettbewerben. Bei den Olympischen Winterspielen 2002 in Salt Lake City, USA, holte er mit der Mannschaft Gold. Zuvor wurde er 2000 und 2002 zweimal hintereinander Skiflug-Weltmeister. Bei den nordischen Ski-Weltmeisterschaften 1999 und 2001 war er mit vier Medaillen erfolgreich, darunter zweimal Gold mit dem Team. 2002 wurde Sven Hannawald als Deutschlands Sportler des Jahres geehrt.

 

Am 29. April 2004 wurde bekannt, dass Hannawald an dem sogenannten Burnout-Syndrom litt und sich zur Behandlung in eine Spezialklinik begeben habe. Zwischenzeitlich befand er sich auf dem Wege der Besserung und absolvierte bereits wieder einige öffentliche Auftritte. Am 3. August 2005 teilte Hannawald mit, dass er sich nach erfolgreicher Behandlung seines Burnout-Syndroms nicht mehr den Strapazen des Profisports aussetzen wolle, und beendete damit seine Karriere. Am 8. Juli 2006 wurde er bei der Nacht der Adler in Oberkirch verabschiedet.

 

Nachdem sein Burn-Out öffentlich wurde, kamen viele Menschen auf Ihn zu und haben Ihn um Tipps gebeten, etwa wie er seine Therapeutin ausgewählt habe. Er merkte, dass da Redebedarf besteht. Mit seiner Geschichte will er nun Menschen ermutigen, frühzeitig die Symptome zu erkennen. Und er will ihnen auch Mut machen, dass es zwar ein langer Weg ist, aber das man aus dem Burn-Out rauskommt. ​

 

Sven Hannawald wird am 16.06.2018 um 10.00 Uhr einen einstündigen Vortrag während den Gesundheitstagen im Artrium Bad Birnbach zu seiner Lebensgeschichte halten. Als Laudator wurde die bayrische Gesundheitsministerin Melanie Huml angefragt.

Programmablauf:

 

10:00 Uhr Begrüßung und Vorstellung des Burnout-Netzwerks durch Wirtschaftssenatorin Ulrike Ditz
10.10 Uhr Laudatio für Sven Hannawald 
10:30 Uhr EHREN-AWARD Verleihung an Sven Hannawald inkl. 1 Stündiger Sprechzeit
11:30 Uhr Vortrag STAEDTLER
12:00 Uhr Vortrag Gezeitenhaus
12:30 Uhr Pause 
14:00 Uhr Vortrag Mark Gessner - „Körperlich vital und mental fokussiert - Wege aus der Überforderung!"
14:30 Uhr Vortrag Prof. h.c Frank Jester - Arginin & OPC 
15:00 Uhr Vortrag Philipp Heiler - "EEG-Screening für Stressmanagement - Gehirnaktivität begreifbar machen"
15:30 Uhr Vortrag Peter Rabeneck - Flug ins Glück
16:00 Uhr Vortrag Frau Qammou-Engel - "Bewegt gegen Stress" 
16:30 Uhr Vortrag Jürgen Lubig - „drei Schritte zum inneren Frieden"
17:00 Uhr Vortrag Reinhold Lampl - „Chefsache Gesundheit - gesundheitsorientierte Führung beginnt bei mir".
17:30 Uhr Vortrag Iris Güniker - Mein achtsamer Weg aus dem Burnout

Sonntag: 

10:00 Uhr Vortrag Karlheinz Neukam - Wertschätzung!
10:30 Uhr Vortrag Marita Biel - Mehr Energie, Lebensfreude und Gesundheit im Beruf, Alltag und Familie mit Kinesiologie
11:00 Uhr Vortrag Joseph Köglmaier - Bioscan Messung - 72 Körperwerte in 90 Sekunden wie ist das möglich ?
11:30 Uhr Vortrag Horst Kieserling - ReguCell Touch
12:00 Uhr Vortrag Frau Durku - Wie bleibe ich glücklich 
12:30 Uhr Pause
14:00 Uhr Vortrag Eva Maria Popp - Die Glückskleestrategie - Wie Sie ihre beruflichen & familiären Träume erfüllen!
14:30 Uhr Vortrag Ulrich Schaptke - Elektrosmog-Frei Leben!
15:00 Uhr Vortrag Ulrich Abele - Die Vieva-Vitalanalyse - Gesundheitscheck ohne Blutabnahme
15.30 Uhr Vortrag Mathias Köck - Hypnose im Alltag
16:00 Uhr Vortrag Frau Bauer Greulich - Berufsbild Heilpraktiker / Heilpraktiker für Psychotherapie
16:30 Uhr Vortrag Life Power Station - Wie Sie in 20 Minuten aktiv Stress abbauen.

17.00 Uhr Vortrag  Renate Klinke - "BeBalanced"- "Die Balance des Menschen"
17:30 Uhr Karolina Zendman - Ernährung & Bewegung heute!

Workshops:

  • Frau Appoltshauser (Therme) 

 

  • Samstag 14.00 Uhr - 15.00 Uhr Jürgen Schröder 
  • Samstag 15:00 Uhr - 16:00 Uhr Iris Güniker 
  • Samstag 16:30 Uhr - 17:30 Uhr Frau Qammou-Engel 
  • Samstag 17:30 Uhr - 18:30 Uhr Herr Jürgen Lubig 

 

  • Sonntag 14.00 Uhr - 15.00 Uhr Herr Reinhold Lampl 
  • Sonntag 15.00 Uhr - 16.00 Uhr Frau Gabriele Wander 



 

Mehr Informationen zu unseren Ausstellern & Referenten finden Sie unter http://www.burnoutnetzwerk.de
 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Ulrike Ditz & Patrick Wind GbR = BurnoutCentrum/BurnoutAkademie/Burnout-Netzwerk